• Home

Das Israel Jacobson Netzwerk

 

Das Israel Jacobson Netzwerk für jüdische Kultur und Geschichte e.V. (IJN) macht Themen, authentische Orte und Objekte jüdischer Kultur in Geschichte und Gegenwart als Teil der kulturellen Identität in der Region zwischen Harz und Heide und darüber hinaus dauerhaft sichtbar. Mit unserer Arbeit stärken wir den unverwechselbaren Charakter
der „Region der Aufklärung“.

Das Netzwerk dient damit nach innen und außen der regionalen Identitätsfindung. Jüdische Kultur ist zudem ein bedeutendes Themenfeld
für die Fragen des Zusammenlebens in gesellschaftlicher Vielfalt:
Toleranz, kulturelle und religiöse Diversität, aber auch der Umgang mit Ausgrenzung und Verfolgung von Minderheiten sind nicht nur in historischer Perspektive sondern gleichermaßen für die heutige Gesellschaft bedeutend.

Im April 2016 hat sich das Israel Jacobson Netzwerk als eingetragener, gemeinnütziger Verein gegründet. Regionale Institutionen, wissenschaftliche und kulturelle Einrichtungen sowie interessierte Privatleute aus den Land-kreisen und Städten Braunschweig, Wolfsburg, Salzgitter, Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel engagieren sich für die Erforschung und Vermittlung der in Vergangenheit und Gegenwart reichen jüdischen Kultur und Geschichte. Für seine Arbeit kooperiert es mit deutschen und internationalen Partnern, insbesondere aus den USA und aus Israel. Die einmalige Verbindung von Wissenschaft und Forschung, Dokumentation, Präsentation und Bildungsarbeit im Israel Jacobson Netzwerk bedeutet eine Chance, die Region als exemplarischen Ort der jüdischen Aufklärung und des Wegs der deutsch-jüdischen Kultur in die Moderne regional, bundesweit und international bekannt zu machen.

  • Ausstellung

    Ausstellung "Von Wolfenbüttel nach New York" eröffnet

    "Von Wolfenbüttel nach New York. Eine amerikanische Ausstellung zur Wissenschaft des Judentums“ wird im Braunschweigischen Landesmuseum - Hinter Aegidien präsentiert. Das Israel Jacobson Netzwerk für jüdische Kultur und Geschichte e.V. (IJN) und das Braunschweigische Landesmuseum können dank der Koo... weiterlesen
  • Israel Jacobson Netzwerk begrüßt Botschafter der Bundesregierung in der Region

    Israel Jacobson Netzwerk begrüßt Botschafter der Bundesregierung in der Region

    Israel-Jacobson-Netzwerk begrüßt Botschafter der Bundesregierung in der Region Braunschweig, 27. April 2016. Botschafter Dr. Felix Klein hat sich in der Region ein Bild von den Aktivitäten des Israel-Jacobson-Netzwerks (IJN) gemacht. Der Sonderbeauftragte des Auswärtigen Amtes für die Beziehungen zu... weiterlesen
  • Authentische Orte deutsch-jüdischen Lebens in der Region entdecken

    Authentische Orte deutsch-jüdischen Lebens in der Region entdecken

    Authentische Orte deutsch-jüdischen Lebens in der Region entdecken Israel Jacobson Netzwerk (IJN) fördert neue Sicht auf deutsch-jüdische Kultur und Geschichte Braunschweig, 6. April 2016. Mit der Vereinsgründung nimmt das „Israel Jacobson Netzwerk für jüdische Kultur und Geschichte“ heute offiziell... weiterlesen